Matthias Pogoda – Gitarrist und Pianist

arbeitet seit 1980 mit national und international bekannten Musikern zusammen.

Die “Hamburger Morgenpost” schreibt über ihn als Gitarristen: „Beeindruckende Gitarrensoli mit kaum zu überbietender Lässigkeit“

“Die Welt” beschreibt sein Spiel als “seelenvoll”

musiker

Gitarrist

Er ist bekannt aus Inga Rumpf’s Band FRIENDS. Hier ein Video aus dem Konzert im Hamburger Michel.

Wer mehr hören möchte, kann das im Mitschnitt des WDR-Rockpalast Konzerts 2006 (auch erschienen bei inakustik 9087) gerne tun.

In den 90er Jahren war er mit Olaf Casimir’s Band Bass Instinkt erfolgreich.

Pianist

Auch als Pianist ist Matthias Pogoda ein gefragter Musiker, der in vielen Produktionen für Künstler und an Theatern mitgewirkt hat.

Als Musikalischer Direktor und Pianist hat er Inga Rumpf’s langjährige Gospeltour „Walking In The Light“ anlässlich der Expo 2000 geleitet. Hieraus eine Liveaufnahme des Traditionals „Just A Closer Walk“.

Aus der Produktion „Just The Two Of Us“ am Schauspielhaus Hamburg entstammt die Liveaufnahme des Titels „Company“ (R.L. Jones), gesungen von Marion Martienzen.

  • Inga Rumpf
  • NDR Bigband
  • Reinhold Beckmann
  • Franz Wittenbrink
  • Deutsches Schauspielhaus
  • Ina Müller
  • Radio Bremen
  • Eva Matthes
  • Burghard Klaußner
  • Thaila Theater Hamburg
  • Muriel Zoe
  • Roger Cicero